Hypno-Mastercoach (DVH)

In dieser Ausbildung stehen Hypnoseinduktionen und Interventionen für Fortgeschrittene auf dem Programm. Die Teilnahme setzt die Qualifikation zum Hypnocoach DVH voraus. Auch diese Ausbildung verläuft nach den Richtlinien des Deutschen Verbandes für Hypnose. Sie schließt mit der Zertifizierung zum Hypno-Mastercoach DVH ab.
In diesem 8-tägigen Kurs erweitern Sie Ihr Repertoire mit fortgeschrittenen Methoden und Vorgehensweisen zur Arbeit mit dem Unbewussten in Trance. Dadurch können Sie auch bei umfangreichen und komplexen Thematiken weitere Lösungsansätze anbieten.
  • Sie trainieren in einem entspannten Seminarklima in kleinen Gruppen
  • Mit präzisen Darstellungen
  • Mit klar nachvollziehbaren Demonstrationen
  • Und mit praktischen Übungen, die Sie zum Experten machen
  • Der Abschluss: das Zertifikat des DVH.


Sprechen Sie uns an.

Inhalte

  • Fortgeschrittene Induktionen
  • Etablierung und Arbeit mit ideomotorischen Fingersignalen
  • Hypnotalk zur Veränderung von Präsuppositionen Formate zur: Veränderung traumatischer Repräsentationen
  • Arbeit mit unbewussten Anteilen
  • Utilisation unbewusster Fähigkeiten
  • Altersregression über Affektbrücke

Termine

Findet an 4 Wochenenden (Samstag und Sonntag) jeweils von 10-17 Uhr statt.

 

Der nächste Kurs ist in Vorbereitung

Bitte sprechen Sie uns dazu an.

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 
1.300,- Euro 
(einschließlich Zertifizierung DVH).

 

Zahlungsweise: 
Ein Drittel bis 3 vor Ausbildungsbeginn. Rest in 2 Raten. 

 

Frühbucherrabatt:

1.050.- Euro bei kompletter Zahlung bis 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn.

Zertifizierung

Wir bilden nach den hohen Standards des DVH aus.