Ausbildung zum Systemischen Coach

Der Weg zur Coaching-Kompetenz

Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen ist eine wundervolle Aufgabe. Ob in der klassischen Rolle als Coach, als Führungskraft, Berater oder Lehrer – Coaching ist in vielen Bereichen gefragt.

Die Kunst des Coachings besteht darin, auf Menschen einzugehen, zu verstehen, was sie fühlen, was sie motiviert und mit ihnen gemeinsam gute Lösungen zu finden. Das kann eine Lösung für einen Einzelnen sein, aber auch für eine ganze Gruppe oder ein Team.

In dieser umfassenden Ausbildung erlernen Sie in 12 Modulen das gesamte Methodenspektrum dafür. Es wird Sie befähigen, mit Ihren Klienten den Kern der Sache zu finden. Dabei werden Sie sowohl auf der rational-logischen Ebene arbeiten wie auch auf der intuitiv-kreativen.

Die Ausbildungsmodule decken das breite Spektrum des Coachings ab, so dass Sie nach erfolgreicher Teilnahme einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Mäglichkeiten des Coachings haben und die Interventionen praxisgerecht und sicher anwenden können.


Aus dem Inhalt

  • Grundlagen des systemischen Coachings
  • Kommunikation sinnvoll einsetzen
  • Ich als Coach
  • Meine Positionierung
  • System Mensch verstehen
  • Coaching-Kompetenz erwerben
  • Wirkungsvolle Interventionen beherrschen
  • Kreative Methoden im Coaching einsetzen
  • Coaching in der Teamentwicklung
  • Konfliktcoaching
  • Systemische Aufstellungsarbeit
  • Generatives Coaching
    u.v.m.

Dies ist ein kleiner Auszug aus dem Ausbildungsprogramm.

Termine / Orte

18/19./20. September 2020*
03./04. Oktober 2020
21./22. November 2020
12./13. Dezember 2020
23./24. Januar 2021
20./21. Februar 2021
20./21. März 2021
24./25. April 2021
07./08./09. Mai 2021*
19./20. Juni 2021
17./18. Juli 2021
28./29. August 2021
11./12. September 2021

Jeweils von 9.30 – 17.00 Uhr
* Seminarbeginn am Freitag,
18.00 - 21.00 Uhr

Sowie Online-Kurseinheiten

Orte

Wuppertal und andere Orte nach Abstimmung

Zusätzlich zur Ausbildung finden regelmäßig Übungsabende statt. Sie runden die Ausbildung mit weiteren Praxisübungen und Supervision ab.

Termine siehe: Übungsabende

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 4.600,- €.
Die Ausbildung ist von der MwSt. befreit.

Zahlung in 10 Raten vor den jeweiligen Modulen. Bei kompletter Zahlung bis 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn erhalten Sie 10 % Rabatt.

Teilnehmer, die in einem der beiden Institute bereits eine Ausbildung besucht haben, erhalten eine Sonderkondition.

Für diese Ausbildung können Sie auch einen Bildungsscheck einlösen.

Besuchen Sie auch unsere Homepages:
angewandte-kommunikation.de
institut-schaefer.de

Trainerteam

Stefanie Schäfer
(Lehr- und Seniorcoach, DCV)
Wolfgang A. Kiel
(Lehrtrainer, DVNLP,
Systemischer Coach und
Hypno-MasterCoach, DVH)
und weitere TrainerInnen

Die Ausbildung wird durch
Co-Trainer begleitet.

Abschluss

Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Teilnehmer­zertifkat, das neben anderen Voraussetzungen eine persönliche Zertifizierung zum Coach ermöglicht. 

www.coachingverband.org