Ausbildung zum NLP-Master

Während die Practitioner-Ausbildung die elementaren Tools der gelungenen Kommunikation vermittelt, erlernen Sie jetzt im Master den virtuosen Umgang mit den außergewöhnlichen NLP-Werkzeugen. Mit der Master-Kompetenz setzt sich alles zu einem großen Ganzen zusammen und Sie schöpfen noch mehr Ihrer Potenziale aus.

Sie werden nach dem Kurs in der Lage sein, die Kunst des NLP in ihrem privaten und beruflichen Umfeld gekonnt anzuwenden. Wenn Sie eine Ausbildung auf hohem Niveau haben wollen, melden Sie sich hier an.

Voraussetzung für die Teilnahme und Zertifizierung ist der erfolgreiche Abschluss NLP-Practitioner (DVNLP).

Sprechen Sie uns an. 
Mobil: 0163-1742034

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir bilden nach den hohen Standards des DVNLP aus.
Nach erfolgreicher Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Siegel des DVNLP und des EANLP.


Termin verpasst? Kein Problem.

Es kann immer mal vorkommen, dass man aus bestimmten Gründen an einem Wochenende den Kurs nicht besuchen kann. Deshalb bieten wir unseren Teilnehmern im Rahmen unserer Ausbildungen mehrere Möglichkeiten, Themen nachzuholen: An Übungsabenden oder mit persönlichen Terminen in der Angewandten Kommunikation. Auf Wunsch können Sie einen Kurs teilweise oder auch komplett wiederholen.

Das bieten wir Ihnen kostenfrei.


Aus dem Inhalt

  • Erweiterte Timeline-Arbeit
  • Kommunikation auf mehreren Ebenen
  • Veränderung einschränkender Glaubenssätze
  • Rapport mit Gruppen
  • Arbeit mit Systemen
  • Fortgeschrittene Submodalitäten
  • Generative NLP-Methoden
  • Modelling
  • Vertiefung des Milton-Modells
  • NLP und systemische Aufstellungsarbeit
  • NLP in Coaching-Prozessen

Termine 2019 / 20

07. / 08. September 2019
05. / 06. Oktober 2019
16. / 17. November 2019
14. / 15. Dezember 2019
18. / 19. Januar 2020
15. / 16. Februar 2020
14. / 15. März 2020
25. / 26. April 2020
16. / 17. Mai 2020
20. / 21. Juni 2020
 
Jeweils 10-18 Uhr

42287 Wuppertal, Hermann-Enters-Str. 1 (und Zusatzorte)

Zusätzlich finden in der Regel im zweiwöchigen Rhythmus Übungsabende statt. Sie runden die Ausbildungen mit Praxisübungen und Supervision ab: neue Themen kennenlernen, Bekanntes vertiefen – oder ganz einfach mit netten Menschen entspannt kommunizieren. Termine siehe: Übungsabende

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 1.480,- Euro
(einschließlich Zertifizierung DVNLP und EANLP).

Zahlungsweise:
Ein Drittel bis 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn.
Rest in 2 Raten.

Frühbucherrabatt:
Bei kompletter Zahlung bis 6 Wochen vor Ausbildungsbeginn 10 % Rabatt.

Fragen Sie auch nach Partnerpreisen.